E-Mail an Hager

Hausanschlusskasten mit NH-Sicherungslasttrennschalter: weber.hse

Einfach, sicher, bewährt – Swiss made

Die Hausanschlusskasten-Familie von Hager bietet hohe Sicherheit und einen Anschlusskomfort der seinesgleichen sucht. Gerade in Bezug auf Sicherheit und Handling entsprechen die Hausanschlusskästen von Hager dem neusten Stand der Technik. Dank dem modularen Aufbau ist das hse-Sortiment durchgängig kompatibel und das grosse Zubehörsortiment jederzeit nachrüstbar. Das Hausanschlusskasten-Programm im bewährten Gehäuse enthält viele praktische Lösungen für den täglichen Einsatz. Durch kundenspezifische Ausführungen löst Hager immer wieder Bedürfnisse und Probleme im Alltag des Anwenders.

Anschlusskomfort dank viel Platz und optimalem Zugang

Der Anschlussraum bietet viel Platz, ist optimal zugänglich und bietet je nach Anwendung unterschiedliche und leicht wechselbare Anschlussvarianten. Ganz speziell und flexibel sind die Doppelanschlusslaschen. Dank dem modularen Aufbau des Hausanschlusskasten, lassen sich diese auch bei bestehenden hse160 nachträglich einbauen. So können auch spätere Abschlaufungen sicher bewerkstelligt werden.
Die geschotteten Anschlüsse der Polleiter gegenüber dem Neutralleitertrenner erhöhen die Sicherheit für den Anwender in jedem Fall.
Durch die Montage einer Anschlussraumerweiterung (ARE) ist der Komfort noch grösser. Dieses Zusatzmodul lässt sich eingangs- sowie abgangsseitig montieren. Die ARE dient in erster Linie dem einfacheren und schnelleren Anschluss der Eingangs- und Abgangsklemmen. Das Kabel lässt sich dadurch weiter vorne als bisher abisolieren, was das Anschliessen sperriger Leiter erleichtert. Pro montierte Anschlussraumerweiterung gewinnt der Anwender so 11 cm Anschlussraum. Zudem kann die ARE auch als Vergusstrichter dienen.

Weitere Informationen und Links

weber.hse im Hager E-Katalog

Broschüre AnschlussRaumErweiterung (ARE)