Anschlussfertige Kompaktanlagen

In den automatisch geregelten Blindleistungs-Kompensationsanlagen kommen ausschliesslich typgeprüfte Qualitätskomponenten zum Einsatz. Die Anlagenschränke verfügen über ein temperaturgesteuertes Belüftungssystem, das die Geräte vor Schäden durch Überhitzung schützt. Die feine Abstufung ermöglicht eine exakt auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene Anlage. Durch Aufbau in Modulbauweise ist je nach eingesetzter Variante eine nachträgliche Leistungserweiterung möglich.
Weitere Vorteile:
  • Lieferung anschlussfertig
  • Kompakte Bauweise mit einer Schrankbreite von nur 600 mm
  • Kabeleinführung von oben und von unten möglich (Auslieferungszustand ist von oben)
  • Qualitätsproduke: z. B. Kondensatoren mit einer Lebensdauer bis zu 250’000 Stunden und zugleich einer geringen Verlustleistung von 0,2–0,3 W/kvar
  • Bei Überschreiten von Grenztemperaturen schalten Stufen zeitverzögert ab
  • Vollsortiment ab 10 kvar in den Verdrosselungen 5,5 %, 7 % und 14 %
  • Hager Service: Beratung, Auslegung der Anlage, Inbetriebnahme und Wartung