E-Mail an Hager

Energieverteilung I - Schutz, Steuern, Melden, Messen

Schutzgeräte modular

Elektrische Netzwerke sind Fehlerströmen und Überspannungen ausgesetzt. Diese können ganze Anlagen stilllegen, zu erheblichen Sachschäden führen oder sogar Brände verursachen. Für die Benutzer von elektrischen Geräten kann ein Stromschlag zudem tödlich ausgehen. Um sowohl Anlagen als auch Personen optimal vor diesen Risiken zu schützen, bietet Ihnen Hager eine ganze Reihe von Schutzgeräten für einfache und komplexe Systeme. Von Leitungsschutzschaltern über FI/LS-Schalter bis zu FI-Relais und Blitzstromableitern – das Sortiment ist komplett. Die Modulargeräte zeichnen sich durch eine einfache Handhabung aus, allen voran der LS-Schalter mit bewährter quickconnect Stecktechnik.

Verteilersystem tertio

Die Vielfältigkeit des tertio-Verteilersystems bietet dem Fachmann ein Maximum an Spielraum und Flexibilität bei Planung und Ausführung. Die tertio-Geräte und jegliche Elemente für 35 mm DIN Hutschiene, sind einfach und schnell über die Adapter auf die Sammelschienen montierbar.
Das tertio-Konzept überzeugt durch den praxisgerechten Vorteil, das System bis zu 200 A, über handelsüblichen Kupferschienen, nutzen zu können. Qualitativ hochstehende Verteilungen sind über die vertikalen und horizontalen Anwendungen realisierbar.

Tragschienensystem weber.uniline

Bewährtes Tragschienensystem
Das seit Jahren bewährte weber.uniline Tragschienensystem ist für das einfache Querverschienen von unterschiedlichen Sicherungskomponenten wie Leitungsschutzschalter, FI-LS, Diazed- und NH-Sicherungen geeignet. Bei Haupt- und Unterverteilungen kann das Sicherungsspektrum bis 160 A vollumfänglich abgedeckt werden. Die Bauweise der Sicherungskomponenten und der verschiedenen Einspeisevarianten ermöglichen auch bei geringen Einbautiefen eine einpolige Verschienung oder eine dreipolige Verschienung übereinander. Das weber.uniline Konzept besticht mit dem breiten Hager Zubehör-Sortiment, das für individuelle Installationen entscheidend ist.

Selektive Leitungsschutzschalter (SLS)

Selektive Hauptleitungsschutzschalter Mehr Sicherheit, schnell installiert - mit den Hager SLS-Schaltern

Für den Schutz in Verteilungen mit nachgeordneten LS-Schaltern bietet Hager mit den SLS-Schaltern die optimale Lösung. Sie lassen sich einfach und zeitsparend montieren. Nach einem Fehlerfall wie Überlast oder Kurzschluss können Sie die SLS-Schalter schnell wieder einsetzen. Dank dem patentierten Schaltungsprinzip mit dem N-Anschluss schalten die SLS-Schalter schneller und intelligenter als andere. Zudem ist das Aufschalten auf einen Kurzschluss ausgeschlossen. Das macht sie nicht nur aussergewöhnlich sicher, sondern auch besonders stabil und wartungsfrei.

Steuern, Melden, Messen

Mit den Hager Modulargeräten bringen Sie jeden Elektroverteiler auf Vordermann: Ausschalter, Taster, Druckschalter und Schütze machen Ausnahmesteuerungen, Testbetriebe, Umschaltungen, lokale Bedienungen usw. möglich. Ein unverzichtbarer Pluspunkt sind die Taster mit oder ohne Meldeleuchten: Dank LED-Technologie und verschiedenen Kennfarben lassen sich einzelne Anlageteile situationsgerecht
steuern.
Die modularen Ausschalter garantieren eine sichere Trennung der Last. Mit den Standard- und brummfreien Schützen stellen Sie zudem eine störungsfreie Steuerung von Beleuchtungs-, Heizungs- und Lüftungskreisen sicher.
Auch für die gleichzeitige Verbrauchsüberwachung ist gesorgt: Die Hager Energiezähler decken sämtliche Bereiche der modernen Energiezählung mittels Wandlermessung bis 6000 A ab - bis 100 A direkt mit einer 35 mm² Einspeisung.

Leistungs- und Lasttrennschalter Serie H

Sicherheit und Funktionalität
Die flexible Lösung: Ob Leistungsschalter, Lasttrennschalter oder FI-Blöcke – eines haben all diese Hager-Bauteile gemeinsam: Sie sind perfekt auf die Anforderungen Ihrer täglichen Installationspraxis abgestimmt. Denn dank der vielfältigen Anschlussmöglichkeiten und des umfangreichen Zubehörprogramms lösen Sie damit auch aussergewöhnliche Anforderungen ohne grossen Aufwand.

Lasttrennschalter

Für sämtliche Lasttrennfunktionen im Niederspannungsbereich gibt es eine neue Generation von modularen Lasttrennschaltern in 3- oder 4-poligen Ausführungen. Sie decken den Bereich von 20 A bis 160 A ab.
Die innovative Konstruktion ermöglicht mit nur einem Gerät zwei Montagearten der Türdrehgriffe. Alle Schalter können auf einer DIN Hutschiene aufgeschnappt oder auf einer Befestigungsplatte montiert werden.

Neutralleitertrenner

Neutralleitertrenner 25 A - 2250 A

Anschlusstechnik

Ihr zuverlässiger Kontakt
In der Elektrotechnik dienen Klemmen als lösbare Anschlüsse oder Verbindungen von Drähten und Leitungen. Für die vielen individuellen Anwendungsgebiete führt Hager neu ein komplettes Anschlusstechniksortiment. Bei uns finden Sie die zuverlässige Klemme für all Ihre Bedürfnisse. Das Sortiment umfasst Klemmen für Kupfer-, Aluminium- und Sektorleiter, Litzen-, T- Drähte und T-Seile. Eine breite Zubehör-Palette rundet das Angebot ab.

Verdrahtungskanalsysteme

Ob halogenfreie Kanäle oder standardisierte Ausführungen in PVC, jede Anwendung benötigt ihren speziellen Verdrahtungskanal. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, bietet Hager ein grosses Sortiment von Kanälen, die auf die einzelnen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Zählersteckklemme

Wechsel ohne Unterbruch
Hager hat die Zählersteckklemme KJ31CH gemeinsam mit namhaften Energielieferanten weiterentwickelt. Das Resultat? Produktinnovationen, die sich in der Praxis bewähren. Dank der Zählersteckklemme können die Energielieferanten KWh-Zähler bis 100 A schnell und sicher austauschen, ohne den Betrieb der nachgeschalteten Anlagen zu unterbrechen. Allfällige Schäden bei EDV-Anlagen und das erneute Programmieren von elektronischen Geräten gehören der Vergangenheit an. Ein Vorteil, der in der heutigen Energielieferung nicht mehr wegzudenken ist!