E-Mail an Hager

Blindleistungs-Kompensationsanlagen

Geregelte Einschubmodule in verdrosselter Ausführung

BLK
In den automatisch geregelten Blindleistungs-Kompensationsanlagen kommen ausschliesslich typgeprüfte Qualitätskomponenten zum Einsatz. Die Anlagenschränke verfügen über ein temperaturgesteuertes Belüftungssystem, das die Geräte vor Schäden durch Überhitzung schützt. Dank komfortabler Schub-Einsatztechnik lassen sich Anlagenerweiterungen einfach und schnell realisieren.

Technische Merkmale

  • Leistungen von 75 bis 400 kvar
  • Verdrosselungen von 5,5, 7 oder 14%
  • Kondensatornennspannung mit 440 V oder 525 V





Produktvorteile

  • Für Schrankbreiten 800 mm und
    Schranktiefe 600 / 800 mm
  • Anlagenaufstellung im Verbund zu unimes H Anlagen möglich
  • Eingebautes Modul, weitere Module werden direkt über die Sammelschienen miteinander verbunden
  • Hohe Lebensdauer der Leistungskondensatoren




Weiterführende Links