E-Mail an Hager

Aufbodenkanalsysteme

Der Aufbodenkanal tehalit.AK zur nachträglichen Montage auf fertigen Böden ist die optimale Lösung für Renovierung, Sanierung und Modernisierung. Dank vorgefertigter Formteile ist ein Zusammenbau nach dem Baukastenprinzip auf der Baustelle einfach und schnell zu realisieren. Da sich die Position der einzelnen Deckel mit den Einbauöffnungen jederzeit beliebig verändern lässt, erweist sich der tehalit.AK zudem als äusserst flexibel bei späteren Änderungen. Weiterer Vorteil: Mit seinen drei Millimeter starken Blinddeckeln aus verzinktem Stahlblech nach DIN EN 10327 ist das System äusserst stabil und hält auch hohen Belastungen stand. Des Weiteren steht eine Vielzahl von Aufbodenkanälen aus Kunststoff und Aluminium zur Verfügung, wenn es gilt, kleinere Leitungsmengen sicher zu führen.