E-Mail an Hager

Funk-UP-Ausgänge und Binäreingänge

Schalten, dimmen, beschatten – kompakt, sparsam, funkvernetzt.

BLK
Das und vieles mehr können Sie jetzt mit den neuen Funk-UP-Ausgängen und Binäreingängen von Hager.
Dank ihres kompakten Designs passen sie hinter viele Schalt- und Steckdoseneinsätze. Die Binäreingänge dienen gleichzeitig als Antenne und gehen damit feinfühlig im Innen- und Aussenbereich auf Empfang. Auch bei der Parametrierung bleiben sie flexibel: Die neuen
Funk-UP-Produkte lassen sich in jeder quicklink-, KNX easy- und KNX system (ETS)-Installation einsetzen. Das macht sie zu kleinen Universalgenies für die intelligente Gebäudemodernisierung.

Alle UP-Geräte sprechen eine Sprache:
KNX. So können sie als reine quicklink-Funkmodule eingesetzt oder über die KNX easy- und ETS-Konfiguration mittels Medienkoppler in drahtbasierte KNX-Bussysteme eingebunden werden.

Im neuen Funk-UP-Programm finden Sie für jede Schaltfunktion den passenden Einsatz. Trotz kleineren Abmessungen und geringerem Energieverbrauch wurde das Anwendungsspektrum erweitert. Dank Betriebs-Umgebungstemperaturen von -10 bis +50 °C können alle neuen UP-Funk-Produkte problemlos im Aussenbereich oder z. B. in wenig isolierten Jalousiekästen eingesetzt werden. Über die Toggle-Funktion (Umschaltfunktion) lassen sich jederzeit konventionelle Schalter/Taster anschliessen. Dabei stehen Ihnen ab jetzt sechs neue UP-Geräte von Hager zur Auswahl. Wer’s kantiger mag: Die achteckigen Vorgängermodelle sind ebenfalls weiterhin erhältlich.