KNX DALI Gateway

Jetzt mit DALI 2-Zertifizierung

 
Das KNX DALI Gateway Tunable White hebt den Beleuchtungskomfort auf eine neue Ebene. Doch neue Leuchten stellen neue Anforderungen an die Dimmtechnik und den Elektroinstallateur. Mit dem neuen Gateway DALI Typ 2 sind Sie ihnen perfekt gewachsen: Es bietet mehr Sicherheit, bessere Interoperabilität zu allen DALI-Vorschaltgeräten (DALI und DALI 2) und höhere Anlagenverfügbarkeit. Auch bei Nachinstallationen von neuen Leuchten (DALI 2) bleibt die Kompatibilität erhalten – und Ihr Kunde rundum zufrieden.

Alle Vorteile auf einen Blick

Zukunftssicher
  • Neue Zertifizierung: DALI 2 (entspricht DALI-Standard IEC 62386)
  • Mehr Sicherheit und bessere Interoperabilität
  • Mehr Sicherheit bei Planung und Ausschreibung

Kompatibel
  • Volle Kompatibilität bei Leuchten-Austausch
  • Einfache Integration in bestehende KNX-Anlagen
  • Programmierung vorzugsweise über ETS 5 (VD5 Datei auch für ETS 4 verfügbar)

Natürliches Licht, dynamisch geregelt

Das neue DALI2 Gateway empfiehlt sich für alle KNX-Anlagen mit DALI2-Leuchten. Es passt Farbtemperatur und Helligkeit dynamisch den natürlichen Lichtverhältnissen und damit dem menschlichen Biorhythmus an: von Warm- über Neutral- bis zu Tageslichtweiss mit Tunable White nach DT8-Standard.

Mit einem Gateway können bis zu 64 DALI-Geräte in 32 Gruppen angesteuert und bis zu 16 Lichtszenen angelegt werden. Das Reiheneinbaugerät beansprucht nur 4 Platzeinheiten auf der Hutschiene und ist schnell in jede bestehende KNX-Anlage
integriert – perfekt für den Einsatz im Zweckbau.


Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und lassen Sie sich von unseren Spezialisten beraten.

Weitere Informationen und Links