Installationsplattform SGIM

Um in Kabelverteilkabinen und in Abgangsschränken zusätzliche Komponenten unterzubringen, bietet die SGIM Installationsplattform eine optimale Lösung. Damit lassen sich sowohl bestehende Verteiler nachträglich aufrüsten wie auch Neuanlagen zukunftssicher vorbereiten. Die Spannungsversorgung erfolgt ab der Sammelschiene, oder im Falle der Variante für die Montageplatte über eine Steckerleiste unten am Gerät – und steht dem Nutzer auf der oberen Steckerleiste, geschützt durch einen 4-poligen FI-LS 10kA C-13A 30mA, zur Verfügung.